Grünkernschrotsuppe

Ich finde im Winter, auch wenn die Temperaturen gerade gar nicht so winterlich sind, gibt es nichts besseres als Eintöpfe und Suppen in allen Variationen. Diese köstliche und einfache Grünkernschrotsuppe musste ich euch einfach zeigen.

Letztens hat mir eine Freundin, die momentan ein Praktikum in den USA macht, vor ihrer Abreise ihre Vorräte vermacht. Dabei war auch ein Päckchen Grünkernschrot von Davert, was ich sehr cool fand, denn mit Grünkern hatte ich schon ewig nichts mehr gemacht. Glücklicherweise musste ich mir auch noch nicht mal ein Rezept ausdenken, denn auf der Verpackung fand ein Rezept für einen Eintopf, das leicht veganisiert werden konnte.
Grünkernschrotsuppe

Zutaten für zwei Portionen
1/2 Stange Poree
1 kleine Möhre
Kokosöl
500ml Wasser
50g Grünkernschrot
Hafersahne
Salz, Pfeffer

Zubereitung
Poree und die Möhre kleinschneiden und in etwas Kokosöl andünsten. Wasser und geschroteten Grünkern zugeben und aufkochen lassen. 10 Min. bei schwacher Hitze garziehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Hafersahne abschließend verfeinern. Bon Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s