Fotos der letzten Tage

Hier mal ein bisschen Mischmasch der letzten Tage:

Image

Sushi machen mit meiner WG

Image

Rührtofu mit Paprika, Gutelaune Gewürz und gemahlenen Leinsamen

Image

rootsofcompassion Bestellung: Endlich Methylcobalmin B12

Image

Nektarinenliebe❤

Image

Veganes Potluck Dinner

Image

Image

Neuer Lesestoff

Zum Schluss noch mein aktueller Ohrwurm:

15 Gedanken zu „Fotos der letzten Tage

  1. Ich hab auch endlich Methylcobalmin B12. Ich bin mal gespannt, wie sich das so auswirkt, im Dezember hatte ich nen b12 Mangel (der Wert lag bei 190, beim letzten Test im April bei 290), mein nächster Blutcheck ist im Oktober.

    Das Sushifoto ist toll🙂

    • Ich habe noch nie meinen B12 messen lassen. Sollte ich mal tun. Bevor ich hier Ende September wegziehe wollte ich aber eh nochmal alle Ärzte zur Kontrolle abklappern😀
      Hast du irgendwelche körperlichen Auswirkungen des Mangels gemerkt?

      • nö, das ist auch nur rausgekommen, weil ich wegen ner entzündung im rückenmark komplett durchgecheckt wurde ^^ als ich dann zur reha war meinte da die tolle diätberaterin mein wert wäre „gar nicht vorhanden“, woraufhin meine behandelnde ärztin fast einen lachanfall kriegte😀

  2. Was ist denn „Gutelaune Gewürz“?:D
    Mit B12 sollte man nie warten bis man Mangelerscheinungen hat. Der gesunde Körper speichert das in der Regel bis zu 3 Jahren, wobei du am Tag echt wenig brauchst. Ich nehm das regalmäßig sporadisch ein Mal die Woche:) Man kann sich da auch überanreichern, was eben auch schädlich werden kann. Aber wem sag ich das😉

  3. …Rührtofu muss ich jetzt endlich auch mal probieren, meine Mama liebt Sonnentor, gestern habe ich ihr „Aladdins Kaffeegewürz“ gekauft und das Pizza/Pasta Gewürz…
    …ich nehm seit ein paar Tagen B12 Tropfen von Ankermann Wirkstoff: Cyanocobalamin, ich hab das Gefühl, dass sie mir gut tun. Die Veg 1 hab ich auch, aber leider konnte ich mich nur selten dazu bringen diese zu nehmen, weil ich finde, dass sie (im Flüstertonmodus) stinken…
    …das Buch von Dr.Balluch habe ich auch schon ein paar mal begonnen zu lesen, sehr empfehlenswert. Erschreckende Geschichte.

    l♥ve&peace, miss viwi

    • Ja, Kein Fleisch macht glücklich habe ich schon angefangen und bin grad auf Seite 224. Bisher finde ich es super gut. Es ist wirklich gut geschrieben und ich habe noch viel neues dazu lernen können.

      • Haha, ja meine Buchwunschliste ist auch super lang und ich hab auch noch viele ungelesene Bücher zuhause *schäm*, aber das hab ich mal dazwischen gemogelt😀

      • Haha, das mache ich auch immer! Irgendwas dazwischen mogeln! Jetzt im September werden auch wieder so viele tolle vegane Bücher veröffentlicht, z.B. ein veganes Kochbuch von Dr. Oetker!

      • Haha ja, das würd ich mir ansich auch gerne kaufen, schon allein weil ich gespannt bin, wie die an das Thema rangehen und ob die Rezepte schlau gemacht sind und um Nachfrage zu zeigen, aber ich komme jetzt schon mit meinen Kochbüchern und vielen Rezepten aus dem Internet gar nicht hinterher mit kochen😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s