Gurkencremesuppe

Ich liebe Suppe! Und wenn es mal besonders schnell und gehen soll, gibt es diese leckere erfrischende Gurkensuppe.

Ich gehe zu, ich war anfangs auch sehr skeptisch als Gurken und Suppe in einem Wort sah, aber das Ergebnis hat mich überzeugt!

Rezept für zwei Personen:

35g Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1EL Öl
170ml Gemüsebrühe (Ich verwende die von alnatura im großen Glas)
1EL Dinkelvollkornmehl
35ml pflanzliche Sahne (Ich mag am liebsten die Oatly Hafersahne)
150g Gurken
Schuss Zitronensaft
Dill

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Anschließend das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin goldbraun anbraten. Dann Mehl, Brühe und die Sahne dazugeben, gut verrühren, aufkochen und fünf Minuten köcheln lassen.

Gurke waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden, dann zusammen mit dem Zitronensaft in den Topf geben. Anschließend die Suppe mit einem Stabmixer pürieren.

Dill waschen, feinhacken und in die Suppe unterrühren.

Bon Appetit!

Ein Gedanke zu „Gurkencremesuppe

  1. Pingback: 15 Dinge, die den Sommer noch besser machen | lovingvegan

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s